Seite drucken
Gemeinde Salem (Druckversion)

Aktivitäten

Aktivitäten - Was wir tun

Reisen in die Partnergemeinde
Essarter Chor
Sprachtraining / café-gourmand
Au pair / Ferienjobs
Geselliges

Reisen in die Partnergemeinde

Mindestens einmal pro Jahr haben wir bisher unsere französischen Partner getroffen - sei es bei Arbeitstreffen auf halber Strecke an einem Wochenende, z.B. in Saarbrücken, zu Gewerbeausstellungen, Festen (Fête St. Jean, Fasnet) oder gemeinsamen Reisen (Dresden, Weimar, Eisenach).

Alljährlich treffen wir uns im Frühjahr zu Ostern oder Pfingsten wechselweise in den Partnergemeinden, wobei wir uns an fünf bis sechs Tagen Sehenswertes zeigen, mit dem Anspruch, Land und Leute der Region zu vermitteln, "wie es nicht im Reiseführer steht".

Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien auf Gegenseitigkeit, für Ausflüge, Eintritte und das Essen tagsüber in Restaurants wird eine Eigenbeteiligung erhoben, Jugendliche erhalten nach Möglichkeit Ermäßigung. Fahrtkostenzuschüsse sowie die Bildung von Fahrgemeinschaften helfen, die entstehenden Kosten im vertretbaren Rahmen zu halten.

Die gemeinsamen Ausflüge, das Zusammensein in den Familien und der selbstverständliche Umgang miteinander ermöglicht gegenseitiges Verständnis und tiefgehende Vertrautheit, die zu dauerhaften, engen Freundschaften führt.

Essarter Chor

Anlässlich eines Besuches in der Partnergemeinde, im Jahr 1992, haben sich sangesfreudige Salemer und Salemerinnen zu einem ad-hoc Chor zusammen gefunden, der sich den Namen Essarter Chor gab. Seither gibt dieser gemischte Chor jährlich ein Konzert und eine Messe. Der Chor steht allen, die am Chorgesang Freude haben, offen.

Geprobt wird jeden Donnerstag in der Zeit von November bis Mai. Die Chorleiterin ist Frau Barbara Mohm-Löhle (Tel. 07554-990147). Sie erteilt gern weitere Auskünfte.

café-gourmand

In ungezwungener Gesellschaft französich plaudern, und zwar am dritten Donnerstag jeden zweiten Monat, wobei leckere Petits-fours aus Frankreich mit Kaffee oder Tee angeboten werden. Dieses Nachmittagstreffen findet zwischen 15:00 und 17:00 Uhr im Lagerhäusle in Altheim statt. Weitere Auskünfte erhahren Sie bei Christiane Hermle Tel 07553 829 213. Sie können auch Anfragen per Mail an Frau Hermle richten hermle(@)le-bavardage.de.

Au pair / Ferienjobs

Jeden Sommer kommen ein oder zwei Jugendliche aus Les Essarts-le-Roi nach Salem, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Wir vermitteln, einen Ferienjob, entweder am Schlosssee oder in einem Kindergarten oder sonst in einem Salemer Unternehmen. Auch suchen wir für sie eine Familie, die sie unterbringt und verpflegt (möglicherweise auf Austauschbasis).

Andererseits setzen wir uns natürlich auch ein, für junge Salemer(innen) einen Sprachaufenthalt oder ein Praktikum in unserer Partnergemeinschaft zu vermitteln.
(Tel : Chr. Hermle, 07553 7714)

Geselliges

Zum Jahresbeginn organisieren wir ein mehrgängiges, festliches Abendessen in einem Restaurant. Hier halten wir Jahresrückblick und Ausschau auf die kommenden Aktivitäten.

Ein Grillfest im Sommer in geselliger Runde gilt als nette Anerkennung der geleisteten Arbeit.

Im Herbst erkunden wir bei Ausflügen unsere Region mit dem Besuch von kulturellen und naturkundlichen Sehenswürdigkeiten.

Es ist üblich, dass wir unsere Sitzungen bei einem Bier oder "Vin Rouge" ausklingen lassen.

http://www.salem-baden.de/de/gemeinde-salem/partnerschaften/aktivitaeten/