Gemeinde Salem

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Bücherei St. Peter und Paul

Bücherei St. Peter und Paul
Bücherei St. Peter und Paul

Bücherei St. Peter und Paul
Fridolin-Amann-Straße
88682 Salem-Neufrach
Tel.: 07553 / 8279 301

Büchereileitung
Gertrud Schied
E-Mail schreiben
Tel.: 07553 / 8425

 

Bücherei Öffnungszeiten
sonntags9:30 - 10:30 Uhr
dienstags16:00 - 18:00 Uhr
mittwochs16:00 - 18:00 Uhr

In den Schulferien geschlossen.

 

 

Die Bücherei im Pfarrheim Neufrach verfügt über 5100 Medien.
Anmeldung und Ausleihe sind kostenlos.

Zum Suchen, Vormerken und Verlängern bitte den Online-Katalog verwenden..


Angebote für Erwachsene

  • Romane
  • Spannende und unterhaltsame Hörbücher (Lesungen, Hörspiele, Features)
  • Nützliche Ratgeber

    • Erziehung
    • Gesundheit
    • Garten
    • Kochen und Backen
    • Haustiere
    • Spielen und Basteln, auch Kindergeburtstag
    • Familie und Religion
    • Zeitschriften, u.a. „Stiftung Warentest“, „Mein schöner Garten“, „ARD Buffet“ und „kochen und genießen“
    • Gesellschaftsspiele für die ganze Familie

Angebote für Kinder

  • Bilderbücher ab 2 Jahre
  • Dem Lesefortschritt angepasste Bücher „Erstes Lesealter“
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Sachbücher für Freizeitinteressen und Schulwissen
  • Kinderspiele
  • Kassetten und CDs mit Hörspielen, Lesungen, Kinderliedern und Sachthemen

Veranstaltungen

In der Bücherei finden Leseförderaktionen statt für Kindergartenkinder (Bibfit - Bibliotheksführerschein) und die beiden ersten Grundschulklassen (Bibfit - Lesekompass).

Regelmäßig beteiligt sich die Bücherei am Patrozinium mit einem Flohmarkt und in den Sommerferien am Ferienspielprogramm der Gemeinde mit Bilderbuchkino, Themen-Lesenacht, Literarischer Familienwanderung.

Es gibt in Zusammenarbeit mit borromedien eine Weihnachts-Buchausstellung im November bei der Bücher bestellt werden können. Darüber hinaus vermittelt die Bücherei jederzeit jedes lieferbare Buch und kann damit ihre Finanzen aufbessern.

Neuigkeiten und Termine werden regelmäßig im Gemeindeblatt „salem-aktuell“ unter der Rubrik: „Die Kirchengemeinden berichten“ angezeigt.